Earth - Free Template by www.temblo.com
Design by ling-design
BLOG GÄSTEBUCH ARCHIV ABONNIEREN KONTAKT FEED

www.temblo.com
Nova Rock rocks =) Teil 1

Ich hatte hier mal vor einiger Zeit einen Beitrag verfasst. Ich hätte meinen Festivalpass eigentlich verkaufen müssen. Eigentlich. Hab ihn aber doch behalten dürfen.

Am 14.06.07 ging es los. Am Vormittag habe ich noch einen Nudelsalat gemacht, damit wir am Abend noch was "gscheits" zum Essen haben. Später bin ich dann zusammen mit einer Freundin zum Bahnhof gefahren. Schwer bepackt mit Campingrucksack, Schlafsack, Matten und Essen gings dann los zum Bahnsteig. Man wusste sofort welche Leute auf den Weg zum Bahngleis Richtung Nickelsdorf waren. Nach einiger Zeit kam dann unser Sonderzug, wir erhaschten uns einen Platz und warteten gespannt auf alles was danach auf uns zukam.

In Nickelsdorf angekommen, überraschte uns ein plötzliches Gewitter. Alles pitschnass. Sogar mein Festivalpass, mein Zugticket und mein Geld blieben nicht verschont. Als der Regen aufhörte kamen wir endlich in den heiß ersehnten Shuttlebus der uns zum Festivalgelände fuhr.

Wir hatten einen sehr langen Fußmarsch vor uns. Immer noch mit viel Gepäck. Viele Pausen später kamen wir bei der Bandausgabe an. Voller Hoffnung, dass unsere nassen Festivalpässe genommen werden, warteten wir. Alles reibungslos geklappt. Gut.

Auf zur nächsten Hürde. Campingplatz. Eine Freundin hatte uns zum Glück einen Platz reserviert. Also spannten wir unser Zelt in der Nähe eines Standes, der den Namen "Dänische Hotdogs" trug, auf. Erschöpft suchten wir unser Essen und fanden heraus, dass mein Freund es mitgeschleppt hatte und den wir wegen seiner Klopause verloren hatten. "Ruf ihn an", sagte meine Freundin. Getan, aber plötzlich läutet sein Handy bei uns. Wir hatten einen Teils seines Essens mit.

Musste dann seine Telefonliste durchforsten und schlussendlich, haben wir es geschafft ihn zu verständigen, uns einen Treffpunkt auszumachen und endlich zu Essen.

Großteils war das der "1. Tag". Gemütlich saßen wir am Abend noch zusammen. Hofften, dass unsere Schuhe bis zum nächsten Tag trocknen würden (mit Flip Flops wär das ne schmerzhafte Sache gewesen bei der Bühne).  

23.9.07 22:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen